Gleitschirmflieger beim Groundhandling am Landeplatz Idrosee

Ein Sicherheitstraining am Idrosee

Blick vom Gleitschirm Landeplatz Richtung Süden am Idrosee. Baum und Parkbank

Fluggebiete gibt es wie Sand am Meer, aber jeder, der schonmal ein paar Tage hier verbracht hat wird berichten, dass ein Sicherheitstraining am Idrosee etwas ganz Besonderes ist. Etwa eine Autostunde westlich des Gardasees gelegen bietet der See alles, was man sich für eine erfolgreiche Trainingswoche wünschen kann. Hier geht es deutlich ruhiger zu als zum Beispiel am Gardasee und nach ein paar Tagen berichten viele Pilot:innen, dass sie sogar in einen richtigen „Idroflow“ kommen. Wenn du nicht gerade fliegen bist, oder wir Theorie machen bleibt Zeit für ein Eis oder einen Spaziergang am Strand. Auch Familien mit Kindern fühlen sich hier sehr wohl. Der Idrosee ist noch ein kleiner Geheimtipp, also nicht weitersagen.

Der Startplatz

Mit unserem flugschuleigenen Shuttle erreichst du bequem den 1150m über dem See gelegenen Startplatz. Hier hast du Zeit die Aussicht zu genießen und dich mit dem Fluglehrer am Startplatz zusammen bereit für deinen Flug zu machen. Der Startplatz Alpo hat flachere und steilere „Startbahnen“. So kannst du dir das für dein Können und vor allem für die Bedingungen richtige Plätzchen aussuchen. Sobald morgens die Sonne auf den Südhang scheint, gibt es oft leichten Wind von vorne und somit ideale Startbedingungen. Du bist startbereit, hast mit der Fluglehrerin einen Start- und Funkcheck gemacht, dann ist es Zeit sich auf den Weg zu machen. Bei deinem Flug in Richtung Trainingsposition hast du aber nochmal Zeit alles baumeln zu lassen und die grandiose Aussicht zu genießen.

Die Trainingsposition

Schon beim Flug in Richtung Position wird dich dein Trainer am Funk ansprechen und abholen. Du kannst natürlich auch zurück funken. Vielleicht hast du ja doch noch eine Frage zum Flugfigur, oder hast einfach das Bedürfnis mit jemand zu reden vor lauter Aufregung. Klingt selbstverständlich, oder? Wir haben viel Zeit und Aufwand investiert um es dir einfach zu machen die Funktechnik zu bedienen. Gleitschirmfliegen ist schließlich schon aufregend genug. Dein Trainer sitzt im Flugschulboot und begleitet dich den ganzen Flug über.

Unser Flugschulboot

Unser eigenes, leistungsfähiges Rettungsboot ist nur für dich immer auf Position. Was unser Boot von anderen unterscheidet ist, dass es eine absenkbare Bugklappe hat, mit dem es ganz bequem möglich ist einen Pilot oder Pilotin aus dem Wasser zu holen. Und mit seinem starken 60PS Motor sind wir in wenigen Sekunden bei dir, wenn du mal nass werden sollte.

Rettungsboot bei Sicherheitstraining am Idrosee

Der Landeplatz

Gleitschirme beim Groundhandling am Ladenplatz Idrosee

Direkt am Seeufer gelegen ist der Landeplatz am Idrosee wirklich riesig und meistens auch frisch gemäht. Gleichzeitig ist er auch unseres Spielwiese für’s Groundhandling am Nachmittag nach der Theoriesession im Schulungsraum. Durch seine laminare, hindernisfreie Anströmung im Talwind ist er der ideale Platz um das Handling des Gleitschirms bei Wind und Techniken wie das Rückwärts Aufziehen unter Anleitung zu lernen und zu üben.

Unser Wohnzimmer und Schulungsraum

Unser Schulungsraum am Idrosee ist der Ort an dem wir uns Nachmittags treffen für die ausgiebige Videoanalyse, den Theorieunterricht und um auf der Dachterrasse ein Eis zu essen oder einen Cappuccino zu trinken. Es gibt einen Simulator, an dem sich alle Flugfiguren ausgiebig üben lassen. So hast du Zeit und Gelegenheit, alles am Boden so lange zu üben, bis du es bei deinem Trainingsflug dann schon fast wie im Schlaf beherrschst. Und für einen Mittagschlaf ist auf der Couch natürlich auch Platz.

Schulungsraum Sicherheitstraining Idrosee 1

Unterkunft

Falls du mit dem Camper oder Zelt anreißt, kannst du direkt am Campingplatz Miralago einchecken. Hier bist du direkt beim Schulungsraum und zu Fuß sind es ca 10 Minuten zum Landeplatz. Aber unser Shuttle fährt natürlich auch. Falls du eine Ferienwohnung suchst schreib uns gerne für eine Empfehlung, oder schau bei einem der einschlägigen Vermietportale.

Falls du Fragen hast, oder dir vielleicht nicht sicher bist, ob für dich ein Training am Gardasee vielleicht das richtige sein könnte? Wir freuen uns über deine Nachricht.

+49 (0) 711 25274070

roman@sicher-fliegen.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WEBSEITENBETREIBER

Roman Scheffner

INFORMATIONEN ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Einzelunternehmer
Nesselweg 3
Stuttgart , 70378
roman@sicher-fliegen.de
Tel: +49 (0) 711 25274070

INFORMATIONEN ÜBER DIE UNTERNEHMENSREGISTRIERUNG

DE 269 171 996

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Sie können die OS-Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.euopa.eu/consumers/odr „Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG).

Diese Website verwendet Cookies um ihnen eine optimale Erfahrung zu bieten.